Literatur und Stockholm

DSCN6572Dass Stockholm eine wunderschöne Stadt ist, davon durfte ich mich auch Mitte Juli überzeugen, als ich mit meiner Mutter hier ein paar tolle Tage verbrachte. Kurzer Hoteltipp am Rande: Das bezahlbare Comfort Hotel liegt direkt am Hauptbahnhof, bietet kleine, aber feine Zimmer und ein tolles Frühstückbuffet – zudem ist alles in Laufnähe, wenn man sich den teuren Nahverkehr sparen möchte.

DSCN6549Neben den vielen tollen pittoresken Häuserzeilen, der wundervollen Altstadt und den vielen interessanten Museen ist Stockholm ein Paradies für Astrid Lindgren und Mumin-Fans. Es gibt wohl keinen Souvenirshop, in dem es keine Teller, Postkarten oder anderen Schnickschnack gibt und auch unsere Geldbörsen haben sich dem nicht entzogen. 😉 Kleines Highlight für Science-Fiction-Fans ist der riesige Themenbuchladen in der Altstadt, der neben Büchern auch Spiele und Fangoodies bietet – leider aber auch zu stolzen Preisen. Besonders empfehlenswert sind das Kindermuseum „Junibacken“, in dem (nicht nur) schwedische Kindheitsträume wahr werden und das überwältigende Vasa-Museum, in dem ein Kriegsschiff aus dem 17. Jahrhundert ausgestellt wird.

UnbenanntAuch in diesem Kurzurlaub durfte die Literatur natürlich nicht fehlen. Ich entschied mich für „Zirkuskind“, meinem ersten Roman von John Irving und wurde leider bitterlich enttäuscht, sodass ich das Buch nach ca. 120 Seiten abbrach und gleich im hoteleigenen Buchregal ließ. Ich hatte das Gefühl, dass sich die Handlung nicht von der Stelle bewegte und konnte einfach nicht mehr weiterlesen. Glücklicherweise war auch mein eBook-Reader mit im Gepäck. Ronald Malfis „Die Treppe im See“ konnte mich wieder mitreißen und erhielt 4 von 5 Sternen.

DSCN6519Insgesamt war dieser Urlaub trotz der wenigen Tage wirklich sehr schön und wir werden sicher wiederkommen! (…und nach diesem Aufenthalt habe ich definitiv den Wunsch, alle Astrid Lindgren-Romane zu besitzen – oh je!)

Published by

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s